112

Ihre Notrufhotline

feuerwehrsignet loewe

Logo Landkreis Tuttlingen

Logo Land Baden-Württemberg

Der Absturz mit seinem Segelflugzeug auf dem Klippeneck bei Denkingen kostete ein Pilot am Montagnachmittag das Leben. Die Feuerwehr Denkingen sowie der Rüstzug der Feuerwehr Spaichingen waren gemeinsam mit Rettungsdienst, Notarzt und Polizei vor Ort, konnten aber das Leben des Piloten nicht mehr retten.

Beim Startvorgang mittels Seilwinde stürzte der Motorsegler gegen 13.30 Uhr noch auf der Start- und Landebahn ab. Der Pilot wurde im Flugzeugwrack eingeklemmt und musste durch Einsätzkräfte der Feuerwehr geborgen werden.

Die Feuerwehrleute stellten den Brandschutz sicher und unterstützten die Polizei bei der Unfallaufnahme. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unglücksursache aufgenommen.

Bericht + Bilder: Andreas Narr (FFW Spaichingen)

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen?

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Powered by BreezingForms