112

Ihre Notrufhotline

feuerwehrsignet loewe

Logo Landkreis Tuttlingen

Logo Land Baden-Württemberg

Denkingen (pz) - Mit schweren Verletzungen musste ein 30 Jahre alter Waldarbeiter am Freitagvormittag (28.12.2012) mit dem Rettungshubschrauber in ein Unfallklinikum in Tübingen eingeliefert werden.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge sägte der 30-Jährige in einem Waldgebiet zwischen Denkingen und Frittlingen privat Holz - auch an einem unter Spannung stehenden Baumstamm. Während der Arbeiten schnellte der Baumstamm nach oben, fiel anschließend wieder nach unten und erfasste den 30-Jähringen am Kopf und Nacken.

Zur Rettung des 30-Jährigen waren die Feuerwehr Denkingen, der Rettungsdienst, ein Notarzt und ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Quelle: Schwäbische Zeitung vom Montag, 31.12.2012

Kontaktieren Sie uns

Damit die Karte geladen wird, müssen Sie das Cookie für Google Maps aktivieren. Hierzu bitte unten Links auf den blauen Button mit dem Fingerabdruck klicken und unter dem Punkt "Funktional" - "Google Maps" aktivieren.

Sie haben Fragen?

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung


captcha
Powered by BreezingForms